Das Liveprogramm


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im ausverkauften "Ostfriesischen Teemuseum".


„Thommis TeaTime“
Für „Thommis TeaTime“ hat der Teekünstler Thommi Baake die Geschichte des Heißgetränks neu geschrieben.

 Flunkergeschichten die in China, England oder Indien spielen. Viele offene Fragen werden geklärt. Hat die Queen jemals Tee aus Beuteln getrunken? Oder wie kam der Tee nach Ostfriesland? Und vieles mehr!

Prominente erzählen von ihrem ersten Teeerlebnis und endlich werden einige Dinge im Teelexikon erklärt.

 Ein Teequiz sowie Lieder zum Thema dürfen natürlich nicht fehlen.

Dabei wird natürlich eine Menge des köstlichen Heißgetränkes getrunken. In einem kleinen Teebühnenaufbau mit schönen, alten Dingen zum Thema Tee plaudert Thommi Baake in einem 20er Jahre Kostüm.

 90 Minuten heißes Teeentertainment!


Liveimpressionen